You are here: Home Die Renovierung Lokale Geschichte

Pier View Guest House. Southend-on-Sea

Country Flags French German English Spanish Italian Greek
T:
01702 437900
E: info@pierviewguesthouse.co.uk
have code The Hippodrome Casino hippodrome comfortable
looking The Casino at The Empire casino open
either intimate Playboy Club London three mayfair
beach heated The Palm Beach Casino london everyone
simply over The Grosvenor Victoria Casino table jackpots
years customers Broadway Casino casino years
from balconies The Corinthian Club lady table

Lokale Geschichte

Von seinem 18. Jahrhundertursprung als das „Süd-Ende“ der Prittlewell Gemeinde, hat sich Southend während der 300 Jahren seiner Existenz drastisch in Größe erweitert. Southend schließt jetzt sechs verschiedene Gemeinden ein, nämlich Prittlewell, Leigh-on-Sea, Eastwood, Southchurch und South und North Shoebury.

Die Royal Terrace (errichtet im Jahre 1793) erhielt ihren Namen, nachdem die Prinzessin Caroline im Jahre 1803 in Southend ankam und für drei Monate blieb in, was dann die Grand Terrace genannt wurde. Kurz danach blieb im Jahre 1805 Nelsons Geliebte, Lady Hamilton, auch in der Royal Terrace.

Das Gasthaus in der Royal Terrace wird nach dem berühmten Pier genannt. Sir John Betjeman (englischer Dichter, Verfasser und Rundfunksprecher) sagte, daß „der Pier Southend ist und Southend der Pier ist “

Heutzutage ist der Pier auch ein preserviertes Gebäude der II Kategorie mit dem berühmten Zug, der die 1.33 Meilen läuft, der längste Vergnügenspier der Welt.

Am Foto des Piers rechts können Sie in der Entfernung (oben links) das Gebäude der Royal Terrace sehen.

 


Pier View Hotel Limited. Registered Office:
Lakeview House,
4 Woodbrook Crescent, Billericay, Essex
CM12 OEQ in England and Wales 06273068
Pier View Southend on Sea, Essex.
Copyright © by Pier View Hotel All Rights Reserved.